Registrierung | Passwort vergessen
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Breitet sich der virale Hack auch auf PC aus?
26.03.2012 um 13:39 Uhr - Poison

Call of Duty: Modern Warfare 3

Breitet sich der virale Hack auch auf PC aus?

 

 

 

 

 

 

Gerade heute hatten wir darüber berichtet, dass die Xbox360-Zocker unter einem bösartigen Hack zu leiden haben, der die Statistiken zurücksetzt und die eigenen Spieldateien verändert. Obwohl wir lediglich darüber spekuliert haben, dass die übrigen Plattformen ebenfalls betroffen sein könnten, scheint sich dies nun zu bewahrheiten: ein ähnlicher Exploit wie der auf der Xbox360 funktioniert auch auf PC – und das in den ranked Lobbies.

Für unseren User FlowBerni war es wie ein böser Traum. Man sucht ein Ranglisten-Spiel, freut sich auf eine gepflegte Runde Doppel-XP und landet plötzlich in solch einem Kriegsgeschehen:

 

 

 

 

 

 

 

Was ist hier passiert? Das Gegnerteam, und nur dieses, besitzt unendliche Munition und ist untötbar. Das eigene Team wird gnadenlos in einem Kugelregen aufgerieben, das Ganze endet mit einem seltsamen Error (Hit max vehicle count [8]) und schmeisst den Spieler zurück ins Menü. Anschließend ist ein Zocken nicht mehr möglich, das Spiel bleibt bei jedem Connect-Versuch im Ladebildschirm hängen und geht erneut zurück in das Menü. Erst ein Löschen der config_mp.cfg schafft Abhilfe. Diagnose: Infiziert!

Ob es sich hier um genau den selben Exploit handelt wie der, unter dem die Xbox'ler zu leiden haben, ist nicht bekannt. Die Auswirkungen sind zwar anders, die Lücke könnte jedoch die gleiche sein. Fakt ist, dass die Hacker Zugriff haben auf essentielle Servervariablen, sprich die Konfiguration der Lobbies, die innerhalb des IW.net von den Spielern eigentlich nicht veränderbar sein sollte. Damit können sie Dinge wie unlimited Ammo, Unverwundbarkeit und andere Nettigkeiten einstellen.

Schlimm genug, dass sie damit das Spielerlebnis für alle anderen unerträglich machen; nun greifen sie auch noch das Dateisystem der Mitspieler an – ob diese es wollen oder nicht. Wer sich hier nicht auskennt steht erst einmal vor einer Wand, weil sein Spiel auf einmal nicht mehr funktioniert. Und wer weiß, ob nicht doch noch gehackte Lobbies auftauchen, welche die Dateien so verändern, dass die Spieler wie bei den Xbox'lern selbst zu Hostern von gehackten Lobbies werden. Oder es bereits passiert.

Das IW.net mit seinem Peer2Peer-System ist und bleibt die schlimmste Erfindung, die sie uns CoD-Spielern antun konnten. Wenn sie wenigstens zeitnah an der Sicherheit arbeiten würden, statt ein halbgares Beta-Spiel auf den Markt zu werfen, wäre es noch zu ertragen. Aber vermutlich wird man dieses Problem auf PC irgendwann „soon“ fixen.

In der Zwischenzeit empfehlen wir allen PC'lern mal wieder, unseren Kleinen MW3-Guide gegen böse Hosts zu beherzigen. Mal schauen wie schlimm die Hacker-Welle tatsächlich wird. Passt auf euch und eure Accounts auf!

Link: CallofDutySeries

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.