Registrierung | Passwort vergessen
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Erfolgsmeldungen nur ein Rohrkrepierer?
11.12.2012 um 12:35 Uhr - Poison

Call of Duty: Black Ops 2

Erfolgsmeldungen nur ein Rohrkrepierer?

 

 

 

 

 

 

Noch vor fünf Tagen berichtete Publisher Activision noch mit stolzgeschwellter Brust, dass Call of Duty: Black Ops II in nur 15 Tagen weltweit 1 Milliarde US Dollar Umsatz generiert hat (wir berichteten). Selbst Modern Warfare 3 musste sich angeblich geschlagen geben, denn der Vorgänger erreichte den Meilenstein von 1 Milliarde US Dollar Umsatz "erst" nach 16 Tagen. Doch haben sich die Verantwortlichen etwa zu früh gefreut?

Wie die englischsprachige Webseite mcvuk.com nun berichtet, wurde Call of Duty: Black Ops II bislang nur insgesamt 7,4 Millionen Mal verkauft - nämlich 4,5 Millionen Exemplare für die Xbox 360 und weitere 2,9 Millionen für die PlayStation 3. Modern Warfare 3 soll sich zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres jedoch bereits 8,8 Millionen Mal verkauft haben - und das wiederum entspräche einem Rückgang der Verkaufszahlen um nicht weniger als 14 Prozent!

Manche Analysten gehen sogar noch weiter und halten die Erfolgsmeldung Activisions auch eher für kontraproduktiv, da der Publisher dabei einen wichtigen Punkt unterschlug - MW3 kam nämlich damals ganz ohne die Hilfe umsatzstarker Tage aus:

 


 

Zitat von »James Hardiman (Longbow Research)«

Wir glauben nicht, dass Activision sich selbst einen Gefallen getan hat, indem es eine Pressemitteilung herausgab, in der bekannt gegeben wurde, dass Black Ops 2 die Marke von einer Milliarde US-Dollar in nur 15 Tagen geknackt hat, also schneller war, als Modern Warfare 3, das bis zur Eine-Milliarde-Marke 16 Tage benötigte. Was das Management nämlich nicht verraten hat, ist die Tatsache, dass Modern Warfare 3 früher veröffentlicht wurde und die eine Milliarde US-Dollar Umsatz bereits einen Tag vor Thanksgiving erreichte, während Black Ops 2 diesen Wert erst nach dem Cyber-Monday erreicht hat.

 


 

Erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist, dass das Thanksgiving-Wochenende in den USA traditionell als äußerst verkaufsstarker Zeitraum und zumeist auch als ein Garant für überdurchschnittlich hohe Umsätze gilt.

Link: CallofDutySeries

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.